99% aller Fotos landen unbeachtet auf einer Festplatte

Nie war es einfacher Bilder aufzunehmen. Wo früher noch ein Film mit 36 Fotos pro Urlaub reichte, werden heute weit über 150 Bilder mit dem Smartphone geschossen. Diese landen dann meist unbeachtet auf einer externen Festplatte.
Ich bin da keine Ausnahme, habe mir jedoch vorgenommen mein Bilder-Chaos in den Griff zu bekommen…

 

Um was geht es?

Bilder-Chaos.de ist ein etwas anderer Foto-Blog. Ich stelle Euch Ideen, Möglichkeiten und Lösungen für Eure Fotos vor…

Sicherung & Backup

Viren, Trojaner oder Wasserschaden – nichts ist schlimmer als seine Fotos für immer zu verlieren! Daher ist eine einfache aber zuverlässige Sicherung Deiner Bilder das Allerwichtigste!

Ideen

Es wird Zeit, mehr aus Deinen Bildern zu machen. All die vielen Erinnerungen wollen wiederbelebt werden. Dir fehlt nur die ein oder andere Idee? Kein Problem! Wir werden Gemeinsam unsere Bilder zu neuen Leben erwecken!

Organisation

Ordnung ist das halbe Leben. Nur wer eine vernünftige Übersicht seiner Aufnahmen hat und weiß wie und wo diese zu finden sind, hat eine Chance sein Bilder-Chaos in den Griff zu bekommen.

Anleitungen

Als Unterstützer bekommst Du die hier vorgestellten Lösungen, zusätzlich als aufbereitetes ePaper. Diese kannst Du ausdrucken und sammeln. So entsteht mit der Zeit ein umfassendes Nachschlagewerk.

Demnächst am Start:

Der Bilder-Chaos Podcast

Du hörst lieber, als zu lesen? Dann ist der Bilder-Chaos Podcast das richtige Format für Dich! Alle Artikel werden als Podcast-Folgen eingesprochen. In kleinen Episoden von ca. 10 Minuten, halte ich Dich auch so auf dem Laufenden.

über mich

Hallo, ich heiße Patric und ich habe ein Foto – Problem!

Wer schreibt hier eigentlich?

Kurz gesagt – Jemand der mehr aus seinen vielen Fotos machen möchte. Ich bin Baujahr 72, wohne aktuell in München und bin schon ziemlich viel in der Welt rumgekommen. Dabei war natürlich immer die Kamera dabei. Viele Bilder sind so im Laufe der Zeit entstanden, doch leider sammeln sich diese nur auf meiner Festplatte. Also beschloss ich letztes Jahr, meine Bilder aus dem digitalen Grab zu holen. Und da ich ja auch gerne Blogge, habe ich beschlossen meine Ideen und Pläne mit Euch zu teilen.

Dies ist sicherlich kein Blog für Foto-Profis. Diesen Anspruch habe ich gar nicht.
Ich bin Hobby-Fotograf und Anwender genau wie die Meisten. Für professionelle Fotografen gibt es mit Sicherheit bessere Anlaufstellen.

Wenn Du aber mit mir zusammen neue Wege entdecken möchtest, dann bist Du hier genau richtig…

Weitere Fragen?

Hast Du ein spezielles Problem oder Fragen zu den Beiträgen, dann zögere nicht mir zu schreiben! Ich werde versuchen, Dir zu helfen. Benutze einfach mein Kontakt-Formular.

diesen Blog Unterstützen

Bilder-Chaos.de ist ein privater Blog. Ich veröffentliche hier meine Artikel kostenlos, weil ich Spaß am Bloggen habe und gerne Gleichgesinnten helfe. Wenn Du meine Arbeit honorieren möchtest, so kannst Du mir via PayPal einen Kaffee ausgeben 😉

Ich sag schon mal Danke!!!